Aktuelles

Ab sofort bei uns in der Th. Willy AG Bern bestellbar.

Die Motorisierung der neuen Mercedes-Benz A-Klasse und noch vieles mehr:

Motorisierung der neuen Mercedes-Benz A-Klasse:

 

A 200

A 200

A 250

A 180 d

Getriebe

6-Gang-Schaltgetriebe

7G-DCT

7G-DCT

7G-DCT

Hubraum (cm³)

1.332

1.332

1.991

1.461

Leistung (kW/PS)

120/163

120/163

165/224

85/116

bei (1/min)

5.500

5.500

5.500

4.000

max. Drehmoment (Nm)

250

250

350

260

bei (1/min)

1.620

1.620

1.800

1.750-2.500

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km)2

6,3-5,8

5,6-5,2

6,5-6,2

4,5-4,1

CO2-Emissionen kombiniert (g/km)2

144-133

128-120

149-141

118-108

Beschleunigung

0-100 km/h (s)

8,2

8,0

6,2

10,5

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

225

225

250

202

 

Sicherheit: MULTIBEAM LED

Ein Beispiel für den Transfer von Technologie aus der Luxus- in die Kompaktklasse sind die optional erhältlichen MULTIBEAM LED Scheinwerfer. Sie ermöglichen eine extrem schnelle und präzise elektronisch gesteuerte Anpassung des Fahrlichts an die aktuelle Verkehrssituation. In jedem Scheinwerfer der A-Klasse sitzen 18 einzeln ansteuerbare LED. Die tageslichtähnliche Lichtfarbe der LED schont die Augen und wirkt sich positiv auf die Konzentration aus. Eine weitere Option sind LED High Performance-Scheinwerfer, die im Vergleich zu den serienmäßigen Halogen-Scheinwerfern eine breitere Lichtverteilung, eine tageslichtähnliche Lichtfarbe und einen niedrigen Energieverbrauch bieten.

Edition 1: Exklusive Sondermodell zum Start

Rund ein Jahr lang ab Markteinführung ist die A-Klasse als Edition 1 erhältlich. Sowohl im Exterieur wie im Interieur besitzt das exklusive Sondermodell zahlreiche Farbakzente in Edition green. Darüber hinaus sind Ausstattungsdetails wie LED High Performance-Scheinwerfer, Sportsitze und Ambientebeleuchtung serienmäßig. Kombinieren lässt sich die Edition 1 mit allen Motorisierungen.

MBUX - Mercedes-Benz User Experience: Im Gespräch mit dem Auto

Als erstes Modell von Mercedes-Benz erhält die neue A Klasse das völlig neue Multimediasystem MBUX - Mercedes-Benz User Experience, das zugleich eine neue Ära bei der Mercedes me Connectivity einläutet. Einzigartig bei diesem System ist seine Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. Auf Wunsch ist MBUX individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein. Ebenfalls optional verfügt es über die intelligente Sprachbedienung, die mit dem Schlüsselwort „Hey Mercedes“ aktiviert wird. Das MBUX Angebot ist modular aufgebaut, sodass genau auf die Bedürfnisse verschiedener Kunden und Märkte eingegangen werden kann. Serienmäßig sind zwei 7 Zoll große Displays für Kombiinstrument und Media-Display mit Touchscreen, Multifunktions-Sportlenkrad mit Touch Control Buttons links und rechts, USB-Schnittstelle (Typ C), Bluetooth® Anbindung für Telefonie sowie Audioquellen.

Komfort: Ambientebeleuchtung, Sitzklimatisierung, Multikontursitz

64 Farben stehen bei der Ambientebeleuchtung (in Kombination mit Style, Progressive oder AMG Line) zur Verfügung. Die verschiedenen Farben werden zu zehn Farbwelten komponiert und ermöglichen ein avantgardistisches Lichtbild mit stimmungsvollen Farbwechseln. Die Farbwelten passen sich auf Wunsch an die verschiedenen Stile des Widescreen-Displays an.

Bei den Sitzen halten Komfortausstattungen aus höheren Fahrzeugsegmenten Einzug: Auf Wunsch sind neben Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer erstmals in dieser Baureihe auch Sitzklimatisierung und Multikontursitzpaket (verfügbar voraussichtlich ab zweitem Quartal 2018) mit Massagefunktion für die Vordersitze verfügbar.

TOP