Aktuelles

Manche sind Trittbrettfahrer. Manche möchten anders sein. Der neue SEAT Arona ist der Crossover für Mutige. Für diejenigen, die ihren eigenen Weg einschlagen. Vollgepackt mit individualisierbaren Funktionen vereint dieses Stadtfahrzeug Vielseitigkeit mit dem Stil und der Substanz eines SUV. Er ist hier, er ist für alles bereit.

Seit das Bergrennen vor den Toren Berns am zweiten Septemberwochenende stattfindet, müssen sich die besonders angefressenen Fans auch nicht mehr zwischen dem Gurnigel und dem Formel-1-Grand-Prix in Monza entscheiden. Reservieren Sie also in Ihrer Agenda schon jetzt den 9. und 10. September und seien Sie mit uns dabei am Bergrennen Gurnigel 2017. Wir die Th. Willy freuen uns wieder erneut stolzer Partner von diesem Grossanlass zu sein. Informieren Sie sich jetzt bei der Th. Willy AG in Bern.

Die Th. Willy AG in Schlieren ist seit dem 01. Juli 2017 offizieler SEAT Händler. Informieren Sie sich jetzt bei der Th. Willy AG in Schlieren über die neusten Modelle der Marke SEAT.

Zu den aktuellen SEAT-Neuwagen

Mit erweitertem Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Aussendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten startet der neue Mercedes-Benz GLA ins kommende Modelljahr. Der Auftritt des kompakten SUV wird dadurch deutlich präsenter, die Karosserie überzeugt mit deutlich kraftvollerer Formensprache.

Mercedes-AMG bringt noch mehr frischen Wind in die AMG GT Familie und bereichert mit zwei faszinierenden Roadster-Varianten sein Sportwagen-Portfolio. Der Mercedes AMG GT Roadster und der Mercedes AMG GT C Roadster. Die neue Modellvariante AMG GT C ist zwischen dem AMG GT S und dem AMG GT R positioniert.

Der neue Ford KA+

Der neue KA+ glänzt mit Raumangebot.
Fünftüriger Ford KA+ startet mit überdurchschnittlichem Raumangebot, hoher Kraftstoffeffizienz und dynamischem Fahrspaß zu besonders attraktiven Preisen.
Unter der Motorhaube des KA+ tritt eine neue, besonders effiziente 1,2-Liter-Version an. Diese Technologie kommt den Fahrleistungen, der Kraftstoffeffizienz und dem Emissionsverhalten zugute.

Ein erster Ausblick auf das Mercedes-Benz X-Klasse Konzept.

Die Marke mit dem Stern besetzt als erster Premiumhersteller das vielversprechende Segment der Midsize-Pickups. Die Daimler AG wird bis zur Markteinführung einen hohen dreistelligen Millionenbetrag (Euro) in die neue Baureihe investieren. Sie wird ab Ende 2017 unter dem Namen Mercedes-Benz X-Klasse auf den Markt kommen. Die Kernmärkte sind Argentinien, Brasilien, Südafrika, Australien mit Neuseeland und Europa.

TOP